altstadtfest 2013 vom 28. - 30. Juni

Riesen-Party mit Heiratsantrag

Trierer Altstadtfest mit vielen musikalischen Highlights und perfekter Stimmung

Das 33. Trierer Altstadtfest am vergangenen Wochenende präsentierte auf acht Live-Bühnen zwischen Porta Nigra und Viehmarkt ein unterhaltsames Programm und dabei gab es nicht nur musikalische Überraschungen.

So staunte DJ Hamid am frühen Samstagabend nicht schlecht, als auf der Viehmarktbühne einer seiner Zuhörer um das Mikrophon bat. Dann machte er auf der Bühne seiner Lebensgefährtin einen Heiratsantrag, der nach kurzer Besinnung mit einem eindeutigen „Ja“ beantwortet wurde.
Bereits am Freitag hatte Oberbürgermeister Klaus Jensen mit dem Fassbieranstich und den Worten „Et laaft“ das Altstadtfest offiziell eröffnet, das zum fünften Mal unter städtischer Regie organisiert wurde. Hier zeigte man sich sehr zufrieden mit den drei Festtagen. Auch bei den Standbetreibern sorgte die ausgelassene Stimmung für gute Umsatzzahlen.

Über 100.000 Besucher

Nicht nur das Wetter zeigte sich von seiner besten Seite, auch die knapp über 100.000 Besucher feierten friedlich. Während Guildo Horn am Freitag 4500 Zuschauer vor seine Portabühne lockte, zog es am Sonntag rund 6500 Fans auf den Viehmarkt zu Mickie Krause. Aus polizeilicher Sicht kam es an den Festtagen insgesamt nur zu einzelnen Zwischenfällen - sicherlich auch ein Erfolg der starken Präsenz des von der Stadt engagierten Sicherheitsdiensts.

QuattroPole-Musiker

Wie in den Vorjahren waren wieder Gäste aus den QuattroPole-Städten Metz, Luxemburg und Saarbrücken sowie aus den Partnerstädten Ascoli Piceno, Weimar und Fort Worth dabei. Sie traten am Sonntag auf dem Kornmarkt auf.

30. Stadtlauf

Rekord bei der Teilnehmerzahl: Fast 4000 Starter waren bei den fünf Läufen des 30. Stadtlaufs am Sonntag vormittag dabei. Beim SWT-Firmenlauf meldeten sich knapp 900 Läufer, 700 davon kamen ins Ziel. Bereits zum dritten Mal in Folge siegte das Team Natus und konnte damit den Wanderpokal verteidigen. Auf die Plätze zwei und drei wurden die Mannschaften von JTI und der Caritas verwiesen.
Der 30. Internationale Trierer Stadtlauf war im Jahr seines runden Geburtstags auf einer neuen Strecke unterwegs. Die Route führt am Vormittag nicht mehr durch den Westen des Stadtgebiets, sondern Richtung Norden und Süden. Der Zieleinlauf war wie gewohnt in der Simeonstraße.

Das Team des Altstadtfestes bedankt sich für Ihren Besuch. Wir dürfen Sie schon jetzt zum Altstadtfest 2014 einladen. Es findet vom 27. -29.- Juni statt!

Sparkasse Trier SWT Trierer Hafengesellschaft mbH RPR1 RTL Radio SWR3 SWR4 BigFM
Hauptsponsor des
Altstadtfestes Trier Bitburger